BuchVerlag für die Frau GmbH

»Bücher für Generationen‹ – dafür steht Ostdeutschlands bekanntester Ratgeberverlag, der seit über 70 Jahren in der Messestadt Leipzig ansässig ist. 2016 konnte der Traditionsverlag auf sieben Jahrzehnte gemeinsame Publikationsgeschichte von Verlag für die Frau und BuchVerlag für die Frau zurückblicken. Das heißt auch: 70 Jahre gute Bücher, spannende Entwicklungen, Umbrüche, aber auch Kontinuität. Generationen von Lesern sind mit den Büchern des Verlages aufgewachsen, haben mit den bis heute beliebten Küchenklassikern kochen gelernt, sich Rat in allen Lebenslagen geholt oder eine beachtliche Sammlung von Büchlein aus der seit über 30 Jahren bestehenden Minibibliothek im Regal.

Doch wie fing alles an? ›Praktischer Rat für die Familie‹ – unter diesem vielversprechenden Motto betrat der Leipziger Verlag für die Frau 1946 sein verlegerisches Feld. Aus der bescheidenen Anfangsproduktion von Schnitten und Rezept-Heften wuchs ein riesiges Buch- und Zeitschriftenprogramm für Frau und Familie, so dass der Verlag schließlich zu dem Mode- und Ratgeberverlag der DDR wurde. Flaggschiffe der Zeitschriftenproduktion wie SIBYLLE oder Pramo haben heute Kultstatus. Doch seither hat sich vieles verändert. Den Verlag für die Frau mit seinen ehemals fast 500 Mitarbeitern gibt es nicht mehr, dafür ist jedoch 1996 aus der ehemaligen Buchabteilung des Verlages der heutige BuchVerlag für die Frau entstanden, der das einmalige Buchprogramm des Verlages fortführt und trotz einiger Widrigkeiten in die Zukunft getragen hat. Mit seinem großen Namen als Erbe hat er die Herausforderungen der marktwirtschaftlichen Konkurrenz mutig angenommen und erfolgreich bestanden.

Heute ist der Ratgeberverlag eine feste Größe auf dem gesamtdeutschen Buchmarkt. Er ist sich einerseits treu geblieben, andererseits sind die Titel vielfältiger, bunter und spezieller geworden. So sind nach wie vor die Garanten des Erfolgs die legendären Küchenklassiker Wir kochen gut (seit 55 Jahren auf dem Markt, über 5 Millionen Mal verkauft), Das Backbuch (50 Jahre alt, 43 Auflagen) und KOCHEN (1979 erschienen, über 1,8 Millionen Mal verkauft). 2015 widmete der MDR ›Wir kochen gut" sogar eine eigene fünfteilige Fernsehserie – einmalig für ein deutsches Kochbuch!
 Mit neuen kulinarischen Bestsellern wie ›Das DEFA-Filmkochbuch‹, ›Die besten Rezepte aus Sachsen‹ oder ›Ostdeutsche Gerichte mit Geschichte(n)‹ erobert sich der Verlag weiter neue Marktanteile.       

Die Thüringer Küchenbibliothek von Gudrun Dietze ist eine weitere große Erfolgsgeschichte des Verlages. Seit 1993 besteht die Reihe, die mittlerweile auf weit über eine halbe Million verkaufte Exemplare verweisen kann. Damit hat die Bestsellerautorin nicht nur die Thüringer Regionalküche über die Grenzen des Freistaates bekannt und beliebt gemacht, sondern ist quasi selbst zum Markenzeichen geworden: »Wir kochen und backen nur nach Dietze«, teilen dem Verlag viele begeisterte Leser mit.

Spezielle Handarbeitstechniken wie Klöppeln und Kunststricken (für die der Verlag bundesweit als Spezialist gilt) ergänzen das Ratgeberprogramm. Und jährlich gibt es neue Titel zu Themen wie Familie, Gesundheit und Hobby. Die Taschenbuchreihe ›Edition Lebenslinien‹ wurde 2011 gestartet und bietet sowohl Biografisches als auch Rat für Alltagsfragen.

Und natürlich gehört die Minibibliothek, die 2015 ihr 30-jähriges Bestehen feiern konnte, zu den populärsten Reihen. Die Büchlein im praktischen Miniformat werden geliebt für ihren Sammlerwert und ihre vielfältigen Inhalte von Essen & Trinken über Natur und Gesundheit bis hin zu Städtebändchen, Biografien und Literarischem. Weit über 300 Bände sind inzwischen erschienen, u.a. von namhaften Autoren wie Rolf Hochhuth, Wolfgang Mattheuer oder Gunter Böhnke.

Seit Anfang 2015 nun ist der BuchVerlag für die Frau Teil der Thüringer Verlagsgruppe grünes herz® und hat damit ein neues vielversprechendes Kapitel in der Verlagsgeschichte aufgeschlagen. Mit diesem starken Partner an seiner Seite wird der Leipziger Verlag weiter ein vielseitiges Buchprogramm mit viel Gespür für Trends und gefragte Themen vorlegen.

 

Daten zum Aussteller BuchVerlag für die Frau


Adresse:  Gerichtsweg 28,  04103  Leipzig
Inhaber:  Thüringer Verlagsgruppe grünes herz®
Telefon:  +49 (0)341 493574-76   |   E-Mail:  marketing@buchverlag-fuer-die-frau.de   |   Webseite:  www.buchverlag-fuer-die-frau.de
Ausstellerprofil:  Ratgeber

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen